Workshop @ BME e-Lösungstage 2019

Der Einsatz von Smart-Data Technologien

Voransicht der Unterlagen Download PDF

Holen Sie unseren Workshop auch in Ihr Unternehmen!

Einsatz von Smart-Data Technologien zur Erweiterung eines modernen internationalen Lieferantenmanagements

In Zeiten steigender globaler Unsicherheit wird die schnelle Verfügbarkeit aktueller, relevanter Informationen noch wichtiger. Frühwarnsysteme müssen leistungsfähiger werden. Daher sollten traditionelle Informationsquellen – die weiterhin als Referenz- und Recherchebasis unverzichtbar sind – um internetbasierte Informationsquellen ergänzt werden. Durch die Verwendung von künstlicher Intelligenz und selbstlernender Algorithmen liefern diese nach einer Phase des Einlernens automatisierte „Trigger“-Informationen, die – im Lieferantenmanagement eingesetzt – eine deutliche zeitliche Verbesserung und eine erweiterte Abdeckung erreichen können.

Im Workshop werden die verwendeten Vorgehensweisen und Abläufe an Hand konkreter Beispiele vorgestellt. Gemeinsam mit den Teilnehmern werden weitere Anwendungsfälle zu den Themen Früherkennung von Ausfallrisiken bei Lieferanten und Erkennung von Betrugshandlungen im Einkauf erarbeitet und erste Lösungsansätze skizziert.

Themen

  • Chancen durch den Einsatz von Smart-Data-Technologien
  • Typische Vorgehensweise/Besonderheiten von Smart-Data-Projekten
  • Ideen und Beispiele zum Einsatz in der Praxis

Referenten

Michael Seifert, Senior Manager Business Consulting Industries

Thomas Mavroudis, Business Lead Smart Data DACH

Christian Schöpfel, Director Analytics Delivery

Hannes Obloch, Business Consultant

Informieren auch Sie sich über den Einsatz von Smart-Data-Technologien zur Erweiterung eines modernen internationalen Lieferantenrisikomanagements.

Interessieren Sie und Ihr Unternehmen sich für das Thema? - Gerne kommen wir zu Ihnen und halten den Workshop in Ihrem Hause ab.

Kontaktieren Sie uns hierfür einfach über unser allgemeines Kontaktformular!

Voransicht der Unterlagen

Jetzt 41-seitige Workshop-Unterlagen anfordern!

Workshop: Einsatz von Smart-Data-Technologien 2019

Hinweise zum Datenschutz

Die Vertraulichkeit und Integrität Ihrer persönlichen Angaben ist Bisnode ein besonderes Anliegen. Wir werden Ihre Angaben daher sorgfältig und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeiten. Die von Ihnen angegebenen Daten nutzen wir ausschließlich zum Zweck der Zusendung des Bisnode News. Die Bisnode News erscheinen in unregelmäßigen Abständen, aber nicht öfter als einmal im Monat. Sie können sich jederzeit direkt im Newsletter wieder abmelden. Mehr zum Datenschutz hier lesen