Thema:

Bestandskunden ausbauen - neue Potenziale finden

Ihre Daten effizient für Marketing & Vertrieb nutzen

Marketing Analytics – Diese Analysen bringen Sie auf Erfolgskurs

Die Bisnode Spezialisten analysieren für Sie, welche Kundensegmente für die Neukundenansprache vielversprechend sind, wie die Zielgruppe für Neukundenpotenziale aussehen sollte und welche Marktpotenziale sich bieten. Hierzu kann das Team von Marketing Analytics auf Daten von über 220 Ländern zurückgreifen. Die Spezialisten bedienen auch spezielle Themen wie die Modellierung eines besonderen Absatzpotenzials, z. B. Energieverbrauch, Bedarf an Industrierobotern, IT-Dienstleistungen und weitere Parameter. Auch besondere Zielgruppen können unsere Spezialisten abbilden.

Die Marketing Analytics Spezialisten helfen Ihnen, Ihr CRM zu optimieren: Regelwerke können die Incomer nach prognostizierter Umsatzhöhe oder nach Leadqualität in verschiedene Saleskanäle lenken. Die Daten von Bisnode helfen Ihnen, einen Lead zu beurteilen und richtig zu bedienen.

Auch Bestandskunden können Sie mit Hilfe der Erkenntnisse von Analysen ausbauen: Analysen zeigen Ihnen, wo Sie noch Upselling Möglichkeiten haben oder wo Crosselling Chancen bestehen. Nutzen Sie diese Wachstumschancen!

Zur optimalen Betreuung Ihrer Kunden segmentieren wir Ihre Kunden nach  prognostiziertem Umsatz oder  Kundenwert. Mit einem individuellen Score, der die Kaufwahrscheinlichkeit wiedergibt, haben Sie Ihre Leads optimal im Überblick.

Wo unterstützt Sie Marketing Analytics?

Kunden finden: Mit den folgenden Analyse-Tools können Sie die richtigen Potentiale finden

Zur Optimierung Ihrer Neukundenakquise bietet Bisnode verschiedene Analyse-Bausteine zur Unterstützung im „Marketing- und Sales-Funnel“ an:

Similarity-Analyse

Analysieren Sie Ihre Interessenten stetig und ordnen Sie sie nach entsprechendem Reifegrad in der Kontaktqualität unterschiedlichen Gruppen zu.

Ziele:

  • Erstellung eines Zielprofils zur Erfolgsmessung Ihrer Akquise
  • Prognose des Vertragspotenzials und entsprechende Kostensteuerung

Response-Analyse

Prüfen Sie nach jeder Aktion die erzielten Reaktionen. So können Sie feststellen, ob die angewandten Maßnahmen die gewünschte Wirkung zeigen.

Ziele:

  • Optimierung der Folgekampagnen
  • Kosteneffiziente Durchführung der Kampagnen

Standort- oder Gebiets-Analyse

Differenzieren Sie die Vertriebsgebiete nach der jeweiligen Akquise sowie dem Grad der persönlichen Kundenbetreuung.

Ziele:

  • Optimierung der Vertriebsgebiete
  • Ausschöpfung der Neukundenpotentiale

Kunden binden: Die folgenden Analyse-Tools helfen Ihnen Bestandskunden auszubauen

Nachdem der gewünschte Kunde akquiriert wurde, beginnt erst die eigentliche Kommunikations- und Vertriebsaufgabe: einen Neukunden zu einem langjährigen und vor allem lukrativen Bestandskunden auszubauen.

Auf dem Weg, zufriedene und somit loyale Kunden zu erhalten, sind je nach Ereignis und Phase im Unternehmen unterschiedliche Aufgaben im Lebenszyklus jedes einzelnen Interessenten abzudecken. Um die richtigen Schritte zu kennen und einzuleiten, bieten sich folgende Analysen an:

Similarity-Analyse ehemaliger Kunden

Analysieren Sie Ihre ehemaligen Kunden hinsichtlich der inhaltlichen Kündigungsgründe und sowie der nach Veränderungen im Kauf- und Nutzungsverhalten.

Ziele:

  • Vermeidung und Minimierung derartiger Vertragsbeendigungen
  • Aufbau eines Frühwarnsystems, um frühzeitig gegenzusteuern

Profil-Analyse inaktiver Kunden

Analysieren Sie auch das Verhalten Ihrer Kunden, vor allem auch der inaktiven Kunden.

Ziele:

  • Identifizierung von Hinderungsgründen für reguläre Nutzung oder Wiederkäufe
  • Erstellung detaillierter Profile zur Optimierung der Nachkaufphase

Marketing- und Vertriebslösungen von Bisnode
Data Analytics

Mit der Portfolioanalyse erhalten Sie einen Rundumblick auf Ihr Geschäftspartnerportfolio im Hinblick auf Kundenprofil, Risikoverteilung und Datenqualität.

Weiterlesen
Analytical

Marketing- und Vertriebsanalysen von Bisnode: Vertrauen Sie auf Ihre Daten, nicht auf Ihren Bauch!

Weiterlesen
Risk Analytics

Risk Analytics – Automatisierung vorantreiben, Entscheidungsqualität verbessern und korrekte Limits setzen.

Weiterlesen

Häufige Fragen zu Marketing Analytics

Für welche Unternehmen lohnt sich der Einsatz von Marketing Analytics?

Ob Einzelhandel oder Großunternehmen, Massenware oder Spezialanfertigung – das Lösungsangebot von Bisnode bietet sich für alle Unternehmen im B2B-Umfeld an. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihre anvisierte Klientel aus dem regionalen, nationalen oder internationalen Umfeld beziehungsweise aus speziell definierten Branchensegmenten stammt.

Bisnode verfügt über eine umfassende Konzeption seiner analytischen Leistungen im Marketing- und Vertriebskontext. Für eine optimale Kundenorientierung folgt dieses Angebot den internen Abläufen und Anforderungen beim Anwender – unterschiedliche Reifegrade sowie Komplexität in der Planung werden bedient. Dabei dienen wertvolle Einsichten und Querverweise der weiteren Optimierung der strategischen und operativen Ausrichtung des Dialogmarketings und des Vertriebs.

Für Entscheider in Marketing und Vertrieb

Wir helfen Ihnen nicht nur, die richtigen Fragen zu stellen, sondern auch, die passenden Antworten zu finden. Bisnode hat sich auf die Unterstützung von Kampagnenverantwortlichen spezialisiert, deren Aufgabenfeld im Dialogmarketing liegt. Ebenso unterstützen wir Vertriebsverantwortliche auf dem Weg zur perfekten Vermarktung.

Daten als Basis für Marketing Analytics

Ob Zahlen, Fakten oder Tabellen: Bei Bisnode spielt es keine Rolle, aus welchen Quellsystemen die Daten des Kunden stammen oder in welche Zielsysteme die Ergebnisse wieder eingespielt werden sollen. Bei etwaigen Struktur- und Formatanpassungen für den Datenaustausch kann das Bisnode Data Fulfillment beratend und unterstützend zur Seite stehen.