Cookies & Co

Welche Tracking-Software wird genutzt?

Welche Tracking-Software setzt Bisnode ein?

Google Analytics und Remarketing Tags

Bisnode setzt auf diesen Internetseiten „Google Analytics“ einschließlich Google Remarketing Tags ein. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043/USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, wodurch die Benutzung der Internetseiten durch Sie analysiert werden kann. Während die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetseiten üblicherweise an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden, ist auf diesen Internetseiten die IP-Anonymisierung (IP-Masking) aktiviert. Dies führt dazu, dass Ihre IP-Adresse von Google bei einem Zugriff auf diese Internetseiten innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt wird und nur in Ausnahmefällen erst die volle IP Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dann dort gekürzt wird.

Die durch den Cookie erhobenen Informationen verarbeitet Google im Auftrag von Bisnode, um Ihre Nutzung dieser Internetseiten auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten auf diesen Internetseiten zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Internetseiten verbundene Dienstleistungen gegenüber Bisnode zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf anderen Internetseiten und verwenden die gespeicherten Cookies insbesondere zum Schalten von Anzeigen aufgrund Ihres vorherigen Besuchs auf den Bisnode-Internetseiten.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern (siehe oben, Punkt „Cookies“). Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung dieser Internetseiten bezogenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Bisnode nutzt Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten.

Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager unter http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de deaktivieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz im Zusammenhang mit dem Einsatz von Google-Software finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html oder  https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de .

Google Adwords Conversion Tracking

Bisnode nutzt auf diesen Internetseiten ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein sogenanntes „Conversion Cookie“ auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Conversion Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie bestimmte Internetseiten eines Google-Adwords-Kunden besuchen und das Conversion Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, daß Sie auf die Anzeige geklickt haben und zur Bisnode-Internetseite weitergeleitet wurden. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Conversion Cookie.

Conversion Cookies können somit nicht über die Internetseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und die zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie unter https://support.google.com/adwords/answer/1722022?hl=de.

Eloqua

Bisnode versendet E-Mails teilweise mithilfe von Tracking-Technologien. Wir verwenden in diesem Zusammenhang die Software „Eloqua“. Eloqua platziert dabei auf der jeweiligen Anmeldeseite einen dauerhaften Cookie, sofern nicht bereits ein Eloqua-Cookie auf Ihrem Gerät vorhanden ist. Wenn Sie bereits eine Internetseite genutzt haben, die Eloqua einsetzt, verfügen Sie möglicherweise bereits über einen Eloqua-Cookie. Wir nutzen den Eloqua-Cookie, um Ihre Nutzung unserer Internetseiten nachzuvollziehen und für Zwecke der Kontaktaufnahme per E-Mail zu verwenden. Wenn Sie den Einsatz von Eloqua-Tracking-Technologien für Ihr Gerät komplett unterbinden möchten, besteht die Möglichkeit dazu auf der Eloqua Opt-Out-Seite, die Sie unter https://www.oracle.com/marketingcloud/opt-status.html erreichen. Nähere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit dem Einsatz von Eloqua-Software finden Sie in der Eloqua-Datenschutzerklärung unter http://www.datenschutzbeauftragter-info.de/.

addvalue

Zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe werden mit dem Tool MINQ zur Firmen-Identifizierung der addvalue GmbH Daten zu Vertriebszwecken und zur Erkennung von Webbesuchern erhoben, verarbeitet und gespeichert. Die Technologie der addvalue GmbH führt auf Basis dieser Daten eine Adressen-Ermittlung durch. Dies jedoch nur in den Fällen, in welchen sichergestellt ist, dass es sich um ein Unternehmen und nicht um eine einzelne Person handelt. Hierzu kommen sogenannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und Ihnen eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen.

Zendesk Chat

Um Ihre Anfragen schnellstmöglich zu beantworten, bietet Bisnode Deutschland GmbH eine Kontaktmöglichkeit über eine Chatsoftware an. Diese Software wird über ein externes System von Zendesk, Inc., 989 Market Street #300, San Francisco, CA 94102, USA betrieben.

Bitte beachten Sie dazu die Datenschutzhinweise von Zendesk: http://www.zendesk.com/company/privacy

Die Nutzung des Chats ist optional. Alternative, direkte Kontaktmöglichkeiten per E-Mail, Telefon und Post finden Sie unter dem Menüpunkt Kontakt.

Sleeknote

Um Ihnen schnellen Zugriff auf Downloads (Whitepaper, Studien, Artikel, etc.) und die Registrierung zu Aktionen anzubieten, nutzt Bisnode Deutschland GmbH eine Kontaktmöglichkeit über ein Registierungstool. Diese Software wird über ein externes System von Sleeknote ApS, Jens Baggesens Vej 90A, 8200 Aarhus, Dänemark betrieben.

Bitte beachten Sie dazu die Datenschutzhinweise von Sleeknote: https://sleeknote.com/privacy-policy.

Die Nutzung des Registrierungstools is optional. Alternative, direkte Kontaktmöglichkeiten per E-Mail, Telefon und Post finden Sie unter dem Menüpunkt Kontakt.

Hotjar

Um die Nutzererfahrung auf der Website www.bisnode.de zu verbessern, nutzen wir die Analysemöglichkeiten der Software Hotjar (http://www.hotjar.com, 3 Lyons Range, 20 Bisazza Street, Sliema SLM 1640, Malta, Europe). Mittels Hotjar können wir das Nutzerverhalten (Mausbewegungen, Klicks, Scrollhöhe etc.) auf unseren Internetseiten messen und auswerten. Zu diesem Zweck setzt Hotjar Cookies auf Endgeräten der Nutzer und kann Daten von Nutzern wie z. B. Browser Informationen, Betriebssystem, Verweildauer auf der Seite etc. in anonymisierter Form speichern. Sie können diese Datenverarbeitung durch Hotjar verhindern, indem Sie in den Einstellungen Ihres Webbrowsers die Verwendung von Cookies deaktivieren und bereits aktive Cookies löschen. Weitere Details zur Datenverarbeitung durch Hotjar finden Sie in den Datenschutzerläuterungen von Hotjar.

Facebook Pixel, Custom Audiences und Facebook Remarketing

Auf den Bisnode-Sites wird aufgrund unserer berechtigten Interessen an der Analyse, der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unserer Sites und zu diesen Zwecken das sog. «Facebook-Pixel» des sozialen Netzwerks Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin2, Ireland betrieben wird («Facebook»), eingesetzt. Dabei werden auch Daten an Facebook übertragen.

Wir nutzen das Pixel, um Werbeanzeigen den Personen anzuzeigen, die Bisnode-Sites besucht, darauf bestimmte Handlungen vorgenommen (Einsenden eines Formulars, tätigen eines Kaufs) oder unsere mobilen Apps verwendet haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/privacy/explanation. Die Einstellungen für Werbeanzeigen können Sie direkt in Ihrem Account vornehmen https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen.

LinkedIn Insight Tag, Retargeting-Zwecke, online verhaltens- oder interessenbasierte Werbung 

Auf den Bisnode-Sites wird aufgrund unserer berechtigten Interessen an der Analyse, der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unserer Sites und zu diesen Zwecken das sog. «LinkedIn Insight Tag» des sozialen Netzwerks LinkedIn, welches von der LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland betrieben wird («Linkedin»), eingesetzt. Dabei werden auch Daten an LinkedIn übertragen.

Wir nutzen das Insight Tag, um Werbeanzeigen den Personen anzuzeigen, die Bisnode-Sites besucht und darauf bestimmte Handlungen vorgenommen (Einsenden eines Formulars, tätigen eines Kaufs) haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy. Die Einstellungen für interessenbasierte Werbeanzeigen können Sie direkt in Ihrem Account vornehmen https://www.linkedin.com/psettings/enhanced-advertising.

Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Zudem werden von unseren Sites Produkte von Twitter für Conversion Tracking und massgeschneiderte Zielgruppen verwendet. Diese Produkte helfen uns aufgrund berechtigtem Interesse, statistische Analysen und Auswertung des protokollierten Nutzerverhaltens zu erstellen und damit unsere Werbung zielgerichtet oder personalisiert auszuspielen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern. Die Einstellungen für personalisierte Werbung können Sie direkt in Ihrem Twitteraccount vornehmen: https://twitter.com/personalization.

Wie Sie uns erreichen können

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzinformationen oder den Informationen, die wir über Sie speichern, haben.

Telefon:              +49 (0)6151 380 777

E-Mail:                info.de@bisnode.com

Adresse:            Bisnode Deutschland GmbH
                                Robert-Bosch-Str. 11, 64293 Darmstadt

 

Zuletzt aktualisiert: 23.08.2018, 11:02 Uhr