Internationale Bilanzierung 2017

Die Bisnode Akademie lädt Sie zu unserem Seminar Internationale Bilanzierung ein. Der Workshop findet an unterschiedlichen Terminen und Orten statt.
Grundkenntnisse der nationalen Bilanzierung sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung.

Nutzen

Das Seminar wird Ihnen helfen, sich schnell in das Thema internationale Rechnungslegung einzuarbeiten. Sie lernen in Kürze die Grundprinzipien und Anwendungsmöglichkeiten der internationalen Bilanzierung nach IFRS kennen. Bedeutsame Unterschiede zur nationalen Rechnungslegung werden anhand zahlreicher Praxisbeispiele leicht verständlich erläutert. Zudem können Sie anhand der Annäherung der deutschen Rechnungslegung an die IFRS Ihr Wissen über das neue HGB (BilMoG und BilRUG) festigen.
Nach Teilnahme an diesem Einsteigerseminar sind Sie in der Lage Jahresabschlüsse weltweit zu vergleichen und Wesentliches von Unwesentlichem zu trennen, um notwendige Entscheidungen mit ausreichender Sicherheit treffen zu können.

Agenda

IFRS und HGB – Ziele, Grundprinzipien und Anwendung

  • IAS – IFRS, was ist das überhaupt?
  • Wer, was, warum?
  • “Fair Presentation” (IAS 1) vs. HGB-Gläubigerschutzprinzip
  • Bestandteile des Abschlusses, Gliederung Bilanz und Gesamtergebnisrechnung

Wesentliche Unterschiede – IFRS vs. HGB

  • Immaterielle Vermögenswerte (F&E IAS 38, Goodwill) und Sachanlagevermögen (IAS 16)
  • Finanzinstrumente (IAS 32, IAS 39, IFRS 9)
  • Vorräte (IAS 2) und langfristige Fertigungsaufträge (IAS 11) – POC vs. CCM
  • Ansatz und Bewertung von Forderungen
  • Verbindlichkeiten vs. Eigenkapital (IAS 32)
  • Pensionsrückstellungen (IAS 19) und sonstige Rückstellungen (IAS 37)
  • Latente Steuern (IAS 12) sowie Leasingverhältnisse (IAS 17)
  • Gesamtergebnisrechnung; UKV vs. GKV

Sonstiges

  • Eigenkapitalveränderungsrechnung
  • Segmentberichterstattung
  • Kapitalflussrechnung (IAS 7)
  • Anhang (Notes)

Referent

  • Dipl.-Kfm. Carsten Ettmann, Senior Business Consultant Integration Solutions
    Bisnode Deutschland GmbH

 

Kosten

Für das 1-tägige Seminar “Internationale Bilanzierung” berechnen wir 299,-€ für Bisnode Kunden und 499,- € für Nicht-Kunden.
Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt. In den Kosten sind neben den Seminargebühren, ein Networking Lunch, zwei Kaffeepausen sowie Seminargetränke enthalten.

 

Downloads

*Pflichtfelder