Sorgen Sie für Datenqualität in Ihren Systemen und Prozessen

Korrekte Daten für positive Ergebnisse

Fragen Sie uns
check_fat_green.png

Nutzen Sie qualitätsgesicherte Daten, um Ihre Kunden im Auge zu behalten

check_fat_green.png

Optimieren Sie mit korrekten Daten Ihre Marketing- und Vertriebsaktionen

check_fat_green.png

Treffen Sie ins Schwarze mit einer langfristigen Strategie, die auf aktuellen Daten basiert

Lösungen

Die Lösungen von Bisnode sorgen dafür, dass Sie über Daten höchster Qualität verfügen. Das gilt sowohl für Ihre eigenen Daten als auch solche, die von uns kommen. Ihr Kundenverzeichnis wird analysiert und mit korrekten Daten abgeglichen. So können Sie fundierte Entscheidungen treffen, sicher wissen, mit wem Sie Geschäfte machen und Ihre Marketing- und Vertriebsaktivitäten optimieren.

Das merken Sie spätestens an der Aussagekraft Ihrer Analysen: Sie ist immer nur so stark wie die Qualität der Informationen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Gepflegte und aktuelle Stammdaten schaffen die Basis für eine hohe Datenqualität in Systemen und Prozessen. Sie sind die Voraussetzung für erfolgreiche operative und strategische Entscheidungen. Dabei ist effektives Stammdatenmanagement mehr Prozessgestaltung als IT-Investition, denn: Ohne Daten keine Prozesse!

Was Sie über Stammdaten wissen sollten: Um Ihnen bei operativen und strategischen Entscheidungen wirklich hilfreich zu sein, müssen Stammdaten vollständig und aktuell sowie über Systemgrenzen hinweg beständig sein. Gerade wenn Ihr Stammdatenbestand historisch gewachsen ist oder Ihr Unternehmen über eine komplexe Organisation verfügt ist dies eine große Herausforderung.

In vielen Unternehmen hält sich der Glaube, dass Stammdaten sich nicht ändern und selbst dann immer den gleichen Inhalt haben, wenn sie mehrfach vorhanden sind. Auch die Idee, dass Kunden- und Lieferantenschlüssel eine eindeutige Identifizierung des Geschäftspartners zulassen, ist weit verbreitet.

Die Wahrheit über redundante Stammdaten:  Redundante Stammdaten sind in ihrem Informationsgehalt nicht identisch. Sie werden unterschiedlich aktualisiert und gepflegt und verwenden unterschiedliche Kunden- und Lieferantenschlüssel. Insgesamt werden allein in Deutschland täglich ca. 120.000 Änderungen an den Datensätzen vorgenommen – weltweit sind es ca. 1,8 Mio. Updates.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Kundendaten aufbereiten

Wie Sie vermeiden können, den Kontakt zu Ihren Kunden zu verlieren

Lesen Sie mehr