Case Study: Messe Frankfurt

 Effiziente Vertriebsoptimierung

„Weltweit die richtigen Ansprechpartner und Potenziale identifizieren zu können und gleichzeitig einen ganzheitlichen Blick auf unsere Kunden zu bekommen sowie die Qualität der Daten zu erhöhen, war unser Ziel. Jetzt verfügen wir über einen Prozess, der uns eine bessere Planung ermöglicht und dabei gleichzeitig die Transparenz erhöht.“

Alexander Zimmermann
Datenanalyst Customer Relationship Management
Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Folgende Herausforderungen standen am Anfang der Geschäftsbeziehungen mit Bisnode:

  • Identifizierung der richtigen Potenziale, ob im Aussteller- oder Besuchersegment
  • Ermittlung und Priorisierung von Neukundenpotenzialen sowie Cross- und Up-Selling Wahrscheinlichkeiten
  • Reduzierung der Datenflut
  • Erhöhung der Datenqualität
  • Ableitung konkreter Leads basierend auf Analysen interner und externer Daten

Das Projekt im Detail:

  • Ganzheitliche Unterstützung des Sales Partners im Vertriebsprozess
  • Zusammenführung verschiedener Datenquellen zu einer zentralen Datenbank, gehostet durch Bisnode!
  • Effizienzsteigerung durch verkürzte und automatisierte Prozesse
  • Analytische Unterstützung des Vertriebsprozesses durch priorisierte Potenziale

Die Messe Frankfurt ist der weltweit größte Messe-, Kongress- und Eventveranstalter mit eigenem Gelände. Die Unternehmensgruppe besitzt ein weltweit umspannendes Netz aus 28 Tochtergesellschaften und mehr als 50 internationalen Vertriebspartnern. Im Jahr 2016 organisierte die Messe Frankfurt 134 Messen und Ausstellungen, davon 84 im Ausland.

Seit diesem Jahr arbeitet die Messe Frankfurt mit Bisnode zusammen, um eine zentrale Datenbank durch die Zusammenführung verschiedener Datenquellen zu schaffen.

Compliance
Messe Frankfurt - Erfolgsgeschichte Leads & International Sales Analytics

Laden Sie sich hier die detaillierte Kundenstimme herunter!

Jetzt herunterladen!