D&B Credit Advantage

Personalisieren Sie Ihre Kreditmanagement-Techniken

check_fat_green.png

Erhalten Sie tiefere Einblicke in Ihr Kundenportfolio

check_fat_green.png

Priorisieren Sie Forderungen für ein strategisches Account Management

check_fat_green.png

Optimieren Sie Ihren Cashflow und treiben Sie profitables Wachstum voran

Mit uns haben Sie die Möglichkeit fortgeschrittene Kreditrisiko-Analysen durchzuführen

Mit uns haben Sie die Möglichkeit fortgeschrittene Kreditrisiko-Analysen durchzuführen

Stellen Sie sich vor, Sie können Ihre Risikomanagement-Lösungen personalisieren. D&B Credit Advantage bietet Ihnen ein klares und vollständiges Bild von Ihrem Portfolio und Kundenbeziehungen, indem es Ihre Informationen mit den Daten von D&B abgleicht, bereinigt und an alle Ihre Accounts übermittelt. So ist es Ihnen möglich individuell festzulegen wie Sie unsere Einblicke nutzen, um fortgeschrittene Kreditrisiko-Analysen durchzuführen. 

"Mit D&B Credit Advantage können Sie Ihr Kreditmanagement besser steuern"

Wir geben Ihnen eine genauen Überblick über Ihr gesamtes Portfolio

Wir geben Ihnen eine genauen Überblick über Ihr gesamtes Portfolio

D&B Credit Advantage gleicht Ihre Debitorendaten mit den branchenführenden D&B Credit-Scores und Analysen ab und ermöglicht so ein maßgeschneidertes Risikomanagement. 

Nach dem Import Ihrer Daten in unsere Lösung erhalten Sie eine klare Übersicht über Ihr gesamtes Portfolio.

Ihre Vorteile mit D&B Credit Advantage

Zusätzlich zu den Funktionen von D&B Credit können Sie mit D&B Credit Advantage Ihre Daten mit den vorausschauenden und leistungsbasierten D&B Credit Scores und Analysen kombinieren, um schnell und einfach Risiken in Ihrem Kundenportfolio zu identifizieren. Durch die Verbindung Ihrer Daten mit den D&B Daten können Sie konkrete Maßnahmen für Ihr Geschäft ergreifen, um Forderungen zu bewerten, Abschreibungen zu minimieren und Chancen zu nutzen. Darüber hinaus können Sie durch die Drilldown-Funktion das Gefährdungspotenzial einer Unternehmensgruppe ermitteln sowie das Risiko Ihres Portfolios nach Höhe und Alter der ausstehenden Forderungen darstellen.

D&B Credit Advantage nutzt die Diagnosemodelle von D&B, um das Risiko im Markt zu bestimmen und die voraussichtliche Ausfallrate für jedes Konto in Ihrem Portfolio zu berechnen. Diese Informationen  in Kombination mit dem Zahlungsverhalten Ihrer Kunden  helfen Ihnen zu bewerten und zu prüfen, ob Ihre Rückstellungen für Forderungsausfälle das Betriebskapital maximieren.

Werden Sie effizienter und arbeiten Sie mit anderen Abteilungen zusammen. Mit D&B Credit Advantage schaffen Sie Verkaufschancen für Ihr Business Development und Sales Team, in dem Sie Bestandskunden identifizieren, die ein geringes Kreditrisiko aufweisen, aber dazu geneigt sind mehr zu kaufen. Darüber hinaus indentifiziert das Unternehmensverflechtungs-Reporting Ihre größten Kunden-"Familien", sodass Ihr Vertrieb durch ein höheres Serviceniveau für mehr Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität sorgen kann.

Mit D&B Credit Advantage können Sie Ihr Forderungsmanagement strategisch besser steuern. Je länger eine Forderung überfällig ist, desto unwahrscheinlicher ist es, dass ein Unternehmen in der Lage ist diese in vollem Umfang zu begleichen. Nutzen Sie D&B Credit Advantage nicht nur zur Erfassung Ihrer riskanten Forderungen sondern auch, um Ihre Kunden mit mittlerem und geringem Risiko im Blick zu haben. So können Sie Ihre Forderungen schneller einziehen und Ihre Einnahmen erhöhen.

Erste Schritte mit den Lösungen von Dun & Bradstreet

Wählen Sie aus, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten.

Rufen Sie uns an

Wir sind werktags zwischen 8:00-18:00 Uhr für Sie erreichbar, Freitags bis 17.00 Uhr.

Telefonnummer

+49 (0) 6151 380 555

Get Started Module (Dun and Bradstreet)

Kontaktanfrage

Hinweise zum Datenschutz

Die von Ihnen angegebenen Daten nutzen wir ausschließlich zum Beantworten Ihrer Anfrage. Sollten Sie sich für die Bisnode-News anmelden, dann werden die Daten zum Zweck der Zusendung der Bisnode News verwendet. Die Bisnode News erscheinen in unregelmäßigen Abständen, aber nicht öfter als einmal im Monat. Sie können sich jederzeit direkt im Newsletter wieder abmelden. Mehr zum Datenschutz hier lesen