Wachstum und Globalisierung OEM und Zulieferer 2010 – 2017

Passend zur diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt/Main haben wir die Entwicklung der globalen Automobilindustrie vom Ende der Wirtschafts- und Finanzkrise 2010 bis 2017 untersucht und analysiert.

Wachstum und Globalisierung OEM und Zulieferer 2010 - 2017Die vorliegende Studie fokussiert sich auf einige Aspekte des Wachstums dieser Industrie in den letzten Jahren von 2010 – 2017. Warum 2010? Das Jahr 2010 kann als Schlusspunkt der Wirtschafts- und Finanzkrise 2008 – 2010 gesehen werden, die mit der Lehman-Insolvenz ihren deutlichen Ausbruch gefunden hatte.

Die weltweite Automobilindustrie spielte auch in dieser Krise eine präferierte Rolle. Viele Ereignisse im Verlauf der Krise sind eng mit ihr verbunden. Wie hat sich diese Industrie nach der Krise entwickelt? Wie steht sie heute da? Wachstum kann man auf die unterschiedlichste Art messen: Umsatzzahlen, Absatzzahlen, Mitarbeiterzahlen, etc. Für die vorliegende Studie wurde eine andere Metrik gewählt: das Wachstum neuer Tochtergesellschaften und neuer Standorte.

Als Datenbasis für die vorliegende Studie dient die weltweit größte Unternehmensdatenbank von Bisnode / D&B. In ihr sind mehr als 265 Millionen Unternehmen eindeutig identifiziert und mit zahlreichen Wirtschaftsinformationen angereichert.

In der Studie betrachtet werden drei Gruppen von Unternehmen:

  • 17 der größten Automobilhersteller weltweit
  • 75 der führenden globalen Automobilzulieferer
  •  ca. 200.000 Unternehmen weltweit, die einen wirtschaftlichen Schwerpunkt als Automobilzulieferer haben

In unserem Automotive Blog können Sie unter https://www.bisnode.de/blog/ einen Vorab-Blick in die erhobenen Analysen und Statistiken werfen.

Die komplette Studie können Sie hier herunterladen:

Jetzt die Automotive Studie 2017 herunterladen
Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten Sie die exklusive Studie per E-Mail

In unserer Studie, die in diesem Jahr das erste Mal erschienen ist, werfen unsere Experten einen detaillierten Blick auf Wachstum und Globalisierung der größten Automobilhersteller (OEM), der Top 75 Zulieferer und die Zulieferindustrie.

Melden Sie sich für unsere 63-seitige Studie an und erhalten Sie einen Einblick in eine der faszinierendsten Industrien unserer Zeit.

Laden Sie sich hier die Automotive Studie 2017 herunter!

*Pflichtfelder